Seite auswählen

Krabbelstube Neumarkt Sighartstein

„Der städtebauliche Ansatz mit klarer Gliederung der […] Krabbeleinheiten und der gemeinsamen Räume
weiß in seinem Ortsbezug und in seiner Anpassung an das abschüssige Gelände zu überzeugen. “

Auszug aus dem Juryprotokoll

Die 4-gruppige, eingeschossige Krabbelstube fügt sich in den leicht geneigten Hang neben dem bestehenden Kindergarten ein, die Gebäudestruktur ist auf die optimale Orientierung zu Sonne und Natur abgestimmt.

Die zwei Doppelgruppen sind jeweils als eigene „Häuser“ konzipiert und werden miteinander durch ein „Rückgrat“ verbunden, in dem die gemeinsam genutzten Räume untergebracht sind. So werden Abstufungen von halböffentlichen und privaten Räumen geschaffen, welchen den Kindern Schutz, Geborgenheit und Rückzugsmöglichkeit bieten. Vor den einzelnen „Häusern“ entstehen geschützte und gut überblickbare Freiräume, die von den jeder Gruppe direkt vorgelagerten, überdachten Terrassen begangen werden können.

Der Baustoff Holz prägt das äußere Erscheinungsbild wie auch das innere Erleben des Gebäudes. Eine Holzlammellenfassade umspannt die Volumen der einzelnen Baukörper und verbindet das Gebäude zu einem Ganzen. Im Inneren ziehen sich ausgehend vom offenen und transparenten Eingangsbereich weiß lasierte Massivholzwände durch das gesamte Gebäude und werden mit zwei L-förmig angelegten Sichtbetonwänden ergänzt. Die hochwertigen Materialien werden in ihrer selbstverständlichen, natürlichen Oberfläche belassen. Es wurde ein Material- und Farbkonzept erstellt, das die kindliche Entwicklung fördert und eine Wohlfühlatmosphäre schafft.

Mit der durchgehenden Materialtreue im Holzbau wird ökologischen Aspekten ein hoher Stellenwert eingeräumt und mit dem Gebäude selbst  eine pädagogische Wirkung erzielt. Im Programm „klima aktiv“ wurde die Zertifizierung „Silber“ erreicht.

Details

Bauaufgabe
Neubau Krabbelstube | 4-gruppig
Auszeichnung
Holzbaupreis Salzburg 2019 - Anerkennung | Energy Globe 2018 - Nominierung
Auftraggeber
Stadtgemeinde Neumarkt am Wallersee
Ort
Sighartsein | Neumarkt a. Wallersee
BGF
ca. 590 m²
Fertigstellung
10|2017

Zusammenarbeit

Statik
DI Manfred Armstorfer
Bauphysik
Bauphysik Team Zwittlinger & Spindler Engineering OG
Haustechnik
Raumklima Planungsbüro für Haustechnik
Elektrotechnik
Prücher PlanungsGmbH
Landschaftsplanung
-
Fotografie
Andresw Phelps
Weitere
Farbkonzept - Ernst Muthwill