Seite wählen
Wettbewerb Schallmoos I 1. Preis

Wettbewerb Schallmoos I 1. Preis

Wettbewerb Schallmoos I 1. Preis STÄDTEBAU: Der Entwurf, besteht aus zwei Baukörpern, einem Bürobau entlang der Schallmooser Hauptstraße und einer Wohnbebauung entlang der Canavalstraße. Das Konzept reagiert auf die städtebaulichen Gegebenheiten, indem er sich klar...
Wettbewerb Laufen I 1. Preis

Wettbewerb Laufen I 1. Preis

Wettbewerb Laufen I 1. Preis Die städtebauliche Setzung mit respektvollem Abstand und gleichzeitigem Dialog zur Tittmoninger Straße prägt den Ort in Laufen und die Identifikation mit dem Quartier. Die Orientierung der Wohnungen nach Süden bzw. nach Westen mit Blick...
Wettbewerb Bachstraße I 2. Preis

Wettbewerb Bachstraße I 2. Preis

Wettbewerb Bachstraße I 2. Preis „…einen sehr wertvollen und absolut hervorzuhebenden Projektbeitrag​.“  – Auszug aus dem Juryprotokoll „Zwei Gebäudetypologien bilden die Basis für ein städtebaulich fein austariertes Quartiersmuster. Es ist...
Wohnen am Tennengebirge

Wohnen am Tennengebirge

Wohnen am Tennengebirge Vom Steinbruch über eine betriebliche Nutzung zur Wohnanlage, bestehend aus zwei Baukörpern, mit 29 Wohneinheiten – der Wandel eines speziellen Ortes in Scheffau am Tennengebirge.Haus 1 entwickelt sich aus der gegebenen Topographie als...
Feuerwehr Köstendorf

Feuerwehr Köstendorf

„Das sehr kompakte Projekt überzeugt […] durch gut gelöste Funktionszusammenhänge bzw. durch die mögliche Trennung unterschiedlicher Nutzungen.“ Auszug aus Juryprotokoll Die Position des Baukörpers am Grundstück ermöglicht eine klare funktionale Teilung und...